Wie eine begehbare Dusche bauen


Wie eine begehbare Dusche bauen


Ändern sich eine Wanne für eine begehbare Dusche machen einen enormen Einfluss auf das Aussehen und die Funktion des Badezimmers. Viele Menschen bevorzugen eine begehbare Dusche zu erstellen, die groß genug ist, um mehrere Duschköpfe und Sitzgelegenheiten um den Umfang ermöglichen. Während die Grundlagen für eine begehbare Dusche relativ einfach zu installieren sind, dauert der Prozess einige Zeit und etwas Geduld. Genießen Sie die Dusche für viele Jahre.

Anweisungen

1 entfernen Sie die vorhandene Dusche oder Badewanne aus dem Raum. Achten Sie darauf, Trümmer aus dem Raum zu entfernen, wo das neue begehbare Gehäuse montiert werden. Reinigen Sie den Raum, einschließlich jede Fliese, die im Ort ausgeführt werden wird.

Ausrichten Sie 2 neu, den Abfluss. Dies kann durch Verlassen des bestehenden Abfluss vorhanden aber eine Pfanne Karte auf den entsprechenden Punkt im Zentrum der neuen Dusche ausgeführt. Die Karte-Pfanne ist mit der vorhandenen Drain, sparen viel Zeit und Geld verbunden.

Erstellen Sie 3 die Wände für die begehbare Dusche. Denken Sie daran, die Wände vom Boden bis zur Decke führen oder einfach auf einer Höhe von fünf bis sechs Fuß über dem Boden steigen können. Für Bäder mit Tageslicht beschränkt können die Dreiviertel Wände mehr wünschenswert sein. Erstellen Sie die Wände mit 2 x 4 Holz Abstand 16 Zoll am Zentrum für Wandstutzen. Eine gerahmte Wand sollten auch eine 4-2 Schweller-Platte an der Unterseite, und zwei 2 x 4 Header verdoppelt sich oben auf der Mauer. Diese Wand sollte mit Wasser und schimmelresistent Fliese Backer Board beplankt.

Füllen Sie 4 den Boden der Dusche, die Karte-Pfanne und die Linie läuft zurück um den Abfluss die Deckung vorsieht. Dies kann durch eine Betonplatte Gießen. Können Sie die Tafel zu setzen und zu heilen, bevor Sie fortfahren.

5 Tippen Sie in der Wasserlinie und installieren Sie die Duschköpfe. Achten Sie darauf, die Wasserversorgung deaktivieren, bevor Sie diese Aufgabe beginnen. Testen Sie die Köpfe um sicherzustellen, dass sie richtig funktionieren und es gibt keine Lecks vor zum nächsten Schritt weitergehen.

6 reparieren Schäden an der Wand oder Decke während der Installation die Duschköpfe.

Legen Sie 7 die Fliese auf den Boden, die Wände und die Decke der begehbaren Dusche. Fliese sollte mit Mastix oder Dünnbett-Set Mörtel eingehalten werden. Nachdem Kachel gesetzt hat, verwenden Sie Fugen füllen die Räume zwischen jede Kachel. Lassen Sie die Fugenmasse auf 30 Minuten festgelegt und dann mit einem feuchten Tuch abwischen. Lassen Sie ein weiteres 24 Stunden für Mörtel trocknen.

Verwandte Artikel